Auch mit Residenzpflicht
können Sie zum Pensionseintritt
in ein Haus oder in eine Wohnung einziehen!

Wir bieten Ihnen eine Vorsorge in Immobilien zur Kapitalanlage, die bereits von mehr als 370 Mandanten in der Pfarrerschaft wahrgenommen wird. Wir beraten Sie auch dann gerne, wenn keine Residenzpflicht von Ihrer Seite bestehen sollte. Sie und Ihre Investition in eine Wohnung werden von uns begleitet, solange Sie diese Wohnung halten, damit Sie zum Pensionseintritt oder in der Pension entspannt in ein Haus oder in eine Wohnung Ihrer Wahl einziehen können.

Durch die von mir vermittelten Wohnungen gewährleisten wir Ihnen ein gutes Gefühl und einen sicheren Weg für Ihre persönliche Altersvorsorge. Neben der Pflicht, Steuern zu zahlen, haben Sie das Recht, Steuern gezielt in Ihre Vorsorge und Ihr Privatvermögen zu lenken, gemäß EStG § 7 i und 7 h. Unsere Lösungen sind speziell auf Kapitalanleger und Steuerzahler zugeschnitten und bieten sichere Investitionsmöglichkeiten. Unser Angebot konzentriert sich auf Denkmalwohnungen, Pflegeappartements, Betreutes Wohnen, den sozialen Wohnungsbau sowie Wohnungen im Bestand. Diese Schwerpunkte bieten vielfältige und nachhaltige Investitionschancen in zukunftssicheren Immobilien.

Die EVA in Stuttgart und die Johannes-Diakonie in Mosbach
werden durch die Wahlandt-Stiftung monatlich nachhaltig unterstützt und gefördert.

Hartmut Wahlandt Portrait
Expose-Goerlitz-Gobbinstrasse-4

Seit 28 Jahren werden im kirchlichen Kreis Mandanten für vermietete Wohnungen vermittelt

Mehr über mich & die Wahlandt-Stiftung erfahren Sie hier:

Mehr über mich & die Wahlandt-Stiftung erfahren Sie hier:

Über Hartmut Wahlandt

Seit 28 Jahren bin ich in der Vermittlung von Immobilien im kirchlichen Rahmen tätig. Mit Dankbarkeit darf ich nun über 370 Mandanten begleiten, die durch meine Vermittlung in eine vermietete Wohnung investiert haben.

Im Juli 2019 konnte ich die kirchenmusikalische C-Prüfung für Chorleitung ablegen. Regelmäßiger Kantor in meiner Kirchengemeinde. In der Gächinger Kantorei Stuttgart war ich über 28 Jahre aktiver Tenor. Seit dem Herbst 2014 singe ich im Studio Vocale in Karlsruhe bei Werner Pfaff. Dirigent des Kirchenchores Jachorus in Leutenbach über 18 Jahre bis Ende 2020. Heute, mit neuem Chorleiter, Sänger im Tenor des Kirchenchores Jachorus. Kirchengemeinderat in Leutenbach über 15 Jahre hinweg. Ehrenrat des FSV Weiler zum Stein.

Vorstand der Wahlandt-Stiftung, die zur dauerhaften, finanziellen Unterstützung diakonischer Einrichtungen im Jahr 2007 gegründet wurde.

Hartmut Wahlandt Portrait

Fernsehbericht
bei L-TV

Mein Team bei 
Sachwerte-Schaffen

Rafaela Wahlandt
Sekretariat
Rafaela Wahlandt